google9107235be3a494ce.html

Die Zwangsversteigerung ist die Durchsetzung eines Anspruchs mit staatlichen Machtmitteln. Der Gläubiger hat die Möglichkeit, wegen einer Geldforderung in das unbewegliche Vermögen zu vollstrecken und seinen Anspruch somit zu befriedigen.   Zwangsversteigerung/Wikipedia     

Wir befassen uns hier mit dem leidigen Thema der Zwangsversteigerung, was im Laufe der letzten Jahre und zukünftig immer mehr an Bedeutung gewinnt! Das Recht der Banken,im Rahmen der Zwangsversteigerung ist nach dem ZVG § 869 ZPO rechtlich geregelt.